Rettungssanitäter/in Halle (Saale)

Für den Rettungsdienst in der Stadt Halle und dem Saalekreis wird geeignetes Personal mit folgenden Abschlüssen gesucht: Rettungssanitäter/-in, Rettungsassistent/-in oder Notfallsanitäter/-in.

Der ASB Regionalverband Halle-Bitterfeld e.V. als großer Wohlfahrtsverband betreib seit 1990 in Halle und im Saalekreis Rettungsdienstleistungen.

Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen Versorgung, Überwachung und den Transport von Notfallpatienten, sowie die Unterstützung des Notarztes im Einsatz.

Ihre Voraussetzungen:

- abgeschlossenen Ausbildung zum Rettungssanitäter/-in, Rettungsassistent/-in oder Notfallsanitäter/-in
- Führerschein zwingend erforderlich (mindestens Kl. C1)
- gesundheitliche Eignung
- Bereitschaft zur Fortbildung
- Bereitschaft zur Schichtarbeit in einem guten Team

Unsere Angebote:

- unbefristeter Arbeitsvertrag
- Vergütung nach den Vorgaben des Tarifvertrages öffentlicher Dienst (TVöD)
- interessante und abwechslungsreiche Arbeit
- Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung
- entsprechende Sozialleistungen

Keine Führungsverantwortung

Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf und Zeugnissen schriftlich oder per Mail:

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Halle/ Bitterfeld e.V. 
Herr Lehmann 
Hordorfer Str. 5 
06112 Halle (Saale) 
Sachsen-Anhalt 
Deutschland

Telefonnummer: +49 (3 45) 2 92 99 11 

E-Mail: info@asb-halle-bitterfeld.de

Foto: ASB Halle/Bitterfeld / M. Scharf