Lehrrettungswachen

Der ASB Halle/Bitterfeld begrüßt seine ersten Auszubildenden.

Lehrrettungswachen oder Rettungsdienstschulen sind staatlich anerkannte Rettungswachen für die praktische Ausbildung von Rettungsassistenten. Die Auszubildenden beim ASB werden durch qualifizierte Lehrrettungsassistenten betreut und erlernen so die praktische Tätigkeit und die speziellen Abläufe im Rettungsdienst.

Der ASB Halle/Bitterfeld hält für die praktische Ausbildung der Rettungsassistenten und -sanitäter zwei Lehrrettungswachen vor; diese befinden sich derzeit für Halle in der Magdeburger Straße und für den Saalekreis in Hohenthurm.