Bevölkerungsschutz

Eröffnung Impfzentrum II in der Heinrich-Pera-Straße

Am Montag, den 11. Januar 2021 hat das Impfzentrum II in der Heinrich-Pera-Straße seinen Betrieb aufgenommen. Der ASB Regionalverband Halle/Bitterfeld e.V. koordiniert den Einsatz der freiwilligen Helferinnen und Helfer, die im medizinischen und dokumentarischen Bereich eingesetzt werden.

Viele fleißige Helferinnen und Helfer hatten vorab die Schulturnhalle zu einem modernen medizinischen Stützpunkt umfunktioniert, so dass am Montag die ersten 100 Bürger ihre Impfung gegen das Corona-Virus erhalten konnten. Am Dienstag waren gegen 15.00 Uhr weitere 100 Impfdosen vollständig verimpft. Nach den ersten beiden Impftagen konnte nun analysiert werden, welche organisatorischen, technischen und räumlichen Veränderungen vorgenommen werden müssen, damit das Impfzentrum II für den großen Ansturm optimal gerüstet ist und hoffentlich schon bald bis zu 1.000 Impfdosen pro Tag verabreicht werden können.