Aktionstag

Trommelfloh FamilienKulturTag im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale)

Und auch der ASB Regionalverband Halle/Bitterfeld e.V. war mit Helferinnen und Helfern vor Ort. Den Kindern wurde das Auto erklärt und gezeigt, wie man richtig Pflaster klebt- und auch das Blaulicht durfte mal betätigt werden. Für die Erwachsenen standen Tipps zur Ersten Hilfe auf dem Plan. Weiterhin wurde über die Haupt- und ehrenamtliche Arbeit des ASB aufgeklärt und unser wunderbares Wünschewagen-Projekt vorgestellt.

Am 14. September 2019, 14.00 bis 18.00 Uhr, fand er wieder statt: Der Trommelfloh FamilienKulturTag im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) am Standort in der Barbarastraße 4.

Aus der Ankündigung/dem Programm:

Taucht mit uns ein in die musikalische Welt von Maxim Wartenberg und seinem Trommelfloh! Zeigt euer Rhythmusgefühl und lasst es mit euren Eltern bei unserem interaktiven Trommelworkshop so richtig krachen! Habt Ihr Lust, auf unserer offenen Bühne etwas vorzuführen? Kein Problem: Selbermachen lautet die Devise. Perfekt muss hier gar nichts sein. Wir sind gespannt und freuen uns auf eure Darbietungen.

Außerdem könnt ihr euch von unserem Trommelfloh-Mitmachzirkus inspirieren lassen. Zeigt euer Geschick beim Balancieren, Jonglieren oder Diabolo-Spielen. Oder baut mit unserem Power-Artisten Daniel eine menschliche Pyramide. Beim anschließenden Trommelfloh-Konzert feiern wir eine große Musikparty mit einer ordentlichen Ladung Trommelfloh-Hits. Denkt an eure Blockflöte!

Ganz besonders freut sich der Trommelfloh auf Fakuta. Und Fakuta hat jetzt eine neue Freundin - die Biene Polli. Ganz viele Kinder hatten sich an dem Aufruf beteiligt, einen Namen für die Biene zu finden. Wir sind begeistert! Polli hat Premiere und bald wuseln die beiden gemeinsam durch euer Krankenhaus!